Archiv für Oktober 2013

28.10.-3.11. DIY Woche

Nachfolgend findet ihr das aktuelle Programm der Do It Yourself Woche…
Alle Veranstaltungen/Workshops findet ihr auch in unserem Kalender
Diesen könnt ihr abonnieren über den folgenden Link: https://www.google.com/calendar/ical/garageffo%40riseup.net/public/basic.ics

Mach flott den Schrott

Aus altem, nicht mehr gebrauchtem (Technik)-Kram mit eigenen kreativen Ideen was Neues basteln.

Vorbereitungstreffen: 28.10.2013 ab 19.15 – 20:15 Uhr Garage, Hof Berliner Str. 24
Bastelworkshop: 02.11.2013, 13 – 18 Uhr im Kontaktladen des Utopia e.V. Berliner Str. 24 --> Bitte möglichst Voranmeldung per Mail an DIY_woche@riseup.net

--------------------------------------------------------------------------------------

Fahrradselbsthilfewerkstatt

Das Rad ist schrott? Kommt vorbei und lernt eure Fahrräder selbst zu reparieren!

30.10.2013, 13:00 Uhr in der Großen Scharrnstr. 20 Asta-Fahrrad-Werkstatt, unterstützt durch den Asta!
--------------------------------------------------------------------------------------

Linolschnitt

Werkzeug, Platten und Farbe ist da! Überlegt euch ein Motiv: schlitzt es & druckt es. Mit den Drucken können anschließend Büchlein gebunden werden.

30.10.2013, 16:00 Uhr im Kontaktladen des Utopia e.V. Berliner Str. 24 --> Bitte mit Voranmeldung per Mail an DIY_woche@riseup.net
--------------------------------------------------------------------------------------

Reclaim your City! Streetart-Workshop!

Überall in großen Städten sind sie zu sehen: Kleine und große Bilder, meist mit Sprühdose illegal an Wände angebracht und oft mit einer politischen Message versehen. Ob Fantasiegestalten auf Fliesen oder riesige Abzüge von Fotos. Die Vielfalt kennt keine Grenzen. Oft bekommt Mensch beim Betrachten solcher Bilder das Gefühl selbst auf der Straße aktiv zu werden und seine Kunst zu veröffentlichen. In diesem Workshop könnt ihr Geschichte, Begriffe und Techniken lernen. Außer eurer grenzenlosen Phantasie benötigt ihr nichts.

max. Teilnehmer_innen: 10
31.10.2013, 10:00 Uhr im Kontaktladen des Utopia e.V., Berliner Straße 24
--------------------------------------------------------------------------------------

Kaffeekränzchen und Vokü vegan

„Vegan…Da kannst du doch überhaupt nichts mehr essen!?“
Wir treten den Gegenbeweis an! Veganes Kochen und Backen ist sehr lecker und gar nicht schwer. Wie das geht und wozu das eigentlich gut ist, könnt ihr in unserem Workshop herausfinden. Die Idee ist, dass wir gemeinsam verschiedene Kuchen und süße Leckereien für das Kaffeekränzchen um 16 Uhr vorbereiten. Außerdem wollen wir danach gemeinsam die Vokü (Volxküche) für das Konzert am Abend kochen.

ACHTUNG: DER BACKWORKSHOP BEGINNT UM 13 UHR IM KONTAKTLADEN DES UTOPIA E.V.

Solidarische Landwirtschaft in FFO

Damit es beim Kaffeekränzchen nicht langweilig wird, haben wir Valentin Kätzl dazu eingeladen. Wie viele andere ist er Landwirt im Oderbruch, vertreibt sein Obst und Gemüse aber nicht konventionell, sondern in einer Solidargemeinschaft, der Frankfurter „Ackerbande“. Solidarische Landwirtschaft ist ökologisch, regional und wird von den Beteiligten gemeinsam und in eigener Verantwortung organisiert – unabhängig von den üblichen Konsumzwängen. Klingt interessant? Dann kommt vorbei, erfahrt mehr und macht vielleicht
sogar selbst mit.

01.11.2013, 16:00 Uhr im Kontaktladen des Utopia e.V., Berliner Str. 24
--------------------------------------------------------------------------------------

Tontechnik-Workshop

Habt ihr euch auch schon immer gefragt wie so ein Soundcheck funktioniert? Dann kommt vorbei und lernt die Grundlagen der Tontechnik!

01.11.2013, ab 16.30 in der Garage, Berliner Str. 24
--------------------------------------------------------------------------------------

Siebdruck-Werkstatt

Bringt alte T-Shirts oder Beutel mit und macht sie wieder schick. Ihr könnt gerne eigene Motive mitbringen oder mit vorhandenen eure Klamotten etc. bedrucken.

2.11.2013 18:00 Uhr im Kontaktladen des Utopia e.V., Berliner Str. 24
--------------------------------------------------------------------------------------

Urban Gardening

Es soll alles ein wenig grüner werden. Daher wollen wir „Seedbombs“ mit euch herstellen die ihr dann nächsten Frühjahr in der Stadt verteilen könnt. Außerdem zeigen wir euch, dass ihr alte Tetrapacks durchaus nicht im Müll landen müssen, sondern zum Anbau von Kräutern oder Zierpflanzen genutzt werden können. Rundherum erfahrt ihr etwas über die Geschichte des unkonventionellen Urban Gardening und was das überhaupt ist.

03.11.2013, 15 Uhr im Kontaktladen des Utopia e.V. Berliner Str. 24
--------------------------------------------------------------------------------------

18.10. Semestereröffnungsparty / riot grrrl konzi

Bei uns steigt die alternative Semestereröffnungsparty in Kooperation mit dem Sozialistisch-demokratischen Studierendenverband (die Linke.SDS). Für alle die auf sexistische Kackscheiße, Macker-Kacke, übliche Geschlechterrollendefinition und lookism keinen Bock haben.
Die riot grrrl Bands Levitations aus Berlin und Tiger Magic aus Leipzig gibts live zu erleben.

levitations.bandcamp.com

tigermagic.bandcamp.com

+ After Show DJanes… hoffentlich Frenzy (revolutionary beatz) und Leo (Rolly Pollies)

Es wird wieder kälter und wir freuen uns, wenn ein paar von euch zu den nächsten Veranstaltungen einen Rucksack voll Feuerholz mitbringen. Im Gegenzug habt ihr dann an dem Abend freien Eintritt. Größere Feuerholzspenden für die Feuertonne sind natürlich auch willkommen.

weitere shows findet ihr in unserem Kalender